Register

User Registration

Blå Jungfrun (Blaue Jungfrau)

More about Blau Jangrau, paste the link  http://news.discovery.com/history/archaeology/witchcraft-island-reveals-evidence-of-stone-age-rituals-150923.htm

Blå Jungfrun (blaue Jungfrau) auch bezeichnet als Blåkulla( blauer Hügel) ist ein einzigartiger und wunderschöner Naturpark und zugleich Insel im Kalmarsund. Hier können Sie die Kräfte der Natur hautnah erleben . Eine Wanderung um die Insel ist eine Herausforderung und ein einmaliges Erlebnis. Oder aber sie bleiben an einem schönen geschützten Platz , beobachten die einmalige Natur und nehmen ein erfrischendes Bad im Meer.

Departure from Norra Kajen in Oskarshamn and Ferry harbour in Byxelkrok

Pictures: http://lindring.se/public/www.lindring.se/solkust/

Preis: Erwachsene 340:- Kinder 7-15 Jahre 170:- Kinder unter 7 Jahren gratis. Familienpreis: 2 Erwachsene und 3 bis 5 Kinder 7-15 Jahre 950:-

Buchung und Fahrplan nebensaison siehe Buchungs +46 491 77072 or +46 491 19777  

Low season

 Blå Jungfrun 19 maj och  1, 9, 16 juni samt 21, 24, 25 aug och 1 sep  
High season 2019 23/6-18/8    
Oskarshamn -->Blå Jungfrun     Byxelkrok -->Blå Jungfrun  
Dag Ohamn BJ Ohamn   Dag Bxkrk BJ Bxkrk
Mån 09.45 11.15-14.40 16.15   Mån 10.15 11.15-14.40 15.45
Tis 09.45 11.15-14.40 16.15   Tis 10.15 11.15-14.40 15.45
Ons 09.45 11.15-14.40 16.15   Ons 10.15 11.15-14.40 15.45
Tor 09.45 11.15-14.40 16.15   Tor 10.15 11.15-14.40 15.45
Fre 09.45 11.15-14.40 16.15   Fre 10.15 11.15-14.40 15.45
Lör 09.45 11.15-14.40 16.15   Lör 10.15 11.15-14.40 15.45
Sön 09.45 11.15-14.40 16.15   Sön 10.15 11.15-14.40 15.45
                 
If tours is fullbooked it can be complemented according  
Oskarshamn -->Blå Jungfrun     Byxelkrok -->Blå Jungfrun  
Dag Ohamn BJ Ohamn   Dag Bxkrk BJ Bxkrk
Mån 13.00 14.30-17.45 19.15   Mån 12.30 13.30-17.00 18.00
Tis 13.00 14.30-17.45 19.15   Tis 12.30 13.30-17.00 18.00
Tor 13.00 14.30-17.45 19.15   Ons 12.30 13.30-17.00 18.00
Fre 13.00 14.30-17.45 19.15   Tor 12.30 13.30-17.00 18.00
          Fre 12.30 13.30-17.00 18.00
          Lör 12.30 13.30-17.00 18.00
          Sön 12.30 13.30-17.00 18.00

Buchen sie ”online” oder in Oskarshamns Turistinformation 0491 88188
In unserem kleinen Kiosk an Bord können Sie Kaffee/Tee, Erfrischungsgetränke, schwedische „ Bulle“,Muffins, Kuchen oder Eiscreme erwerben. Auch alkoholische Getränke dürfen bei uns an Bord ausgeschenkt werden. Gerne können Sie auch Ihren eigenen Picknick-korb mit auf die Reise nehmen, jedoch nur keine alkoholischen Getränke.

Der detalierte Fahrplan leitet Sie weiter zu Buchung und Fahrplan" im Menü auf der linken Seite

Sehenswertes Granitklippen und rotbraun polierter Feldspat,Grotten wie zB. Jungfraukammer und Kirche, ”Jättegrytor”(dt.Riesentöpfe)-Granithöhlen oder auch zu bezeichnet als Gletschermühlen, Steinlabyrinth(Trojeburg), schattiger Laubwald und artenreiche Flechtenflora. Die Aussicht vom högsten Punkt der Insel ist unglaublich und bei klarem Wetter kann man südlich den Dämman- Leuchtturm und nördlich die Landzunge Ölands sehen

Sehenswertes
Granitklippen und rotbraun polierter Feldspat,Grotten wie zB. Jungfraukammer und Kirche, ”Jättegrytor”(dt.Riesentöpfe)-Granithöhlen oder auch zu bezeichnet als Gletschermühlen, Steinlabyrinth(Trojeburg), schattiger Laubwald und artenreiche Flechtenflora. Die Aussicht vom högsten Punkt der Insel ist unglaublich und bei klarem Wetter kann man südlich den Dämman- Leuchtturm und nördlich die LandzungeÖlands sehen.

Für Familien
Ein Spaziergang durch das Steinlabyrinth und ein Besuch der spannenden Grotten und, wenn das Wetter es zulässt, vielleicht ein kleines Bad. Beachten Sie, dass kleinere Kinder bei einem Inselrundgang teilweise getragen werden müssen.

Woran Sie denken sollten
An warmen Tagen ist es wichtig viel zu trinken, da der Grossteil der Insel keinen natürlichen Sonnenschutz hat.

Täglich passiert Destination Gotland einmalig mit einer Schnellfähre die Insel. Die dadurch entstehenden Wellen sind keineswes zu unterschätzen und Sie sollten sich in sicherem Abstand zum Wasser aufhalten um nicht mit ins Wasser gezogen zu werden. Es gibt auf der Insel keine Gaststätten, Cafés oder bewohnte Gebäude. Ausserdem gibt es keinen Anlegesteg oder eine gebaute Anlegestelle die es ermöglicht das Boot zu vertauen, was bedeutet , dass das Anlegen sehr wetterabhängig ist und nördlich bis nordöstlicher Wind die Fahrt sowie das Anlegemanöver erschweren kann. Leider müssen wir jedes Jahr einige dieser Fahrten einstellen. In den meissten Fällen bieten wir den Passagieren eine Schärenküstenfahrt zu der Insel Runnö als freiwillige Alternative an. Um Ihnen eine eventuelle Fahrplanänderung zeitig mitteilen zu können, haben Sie die Möglichkeit Informationen um den Reiseverlauf am Vorabend der Fahrt nach 20.15 Uhr unter der Nummer 0491 / 19777
Abzufragen. Bei weiterhin ungewissen Aussichten für den Reiseverlauf geben wir Ihnen am Reisetag morgens ab 8.00 Uhr eine entgültige Auskunft.  

 

 

 

 

Powered by KONEA IT-konsult, Oskarshamn